©  flashmovie /adobe.stock
© flashmovie /adobe.stock

Förderbekanntmachungen zu neuen Versorgungsformen – Ideenskizzen können eingereicht werden

Der Innovationsausschuss beim Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) hat eine Förderbekanntmachung zu neuen Versorgungsformen veröffentlicht.

Neben Projekten in einem themenoffenen Bereich plant der Innovationsausschuss auch in folgenden themenspezifischen Bereichen Projekte zu fördern:

  • Weiterentwicklung der Versorgung durch Digitalisierung
  • Interdisziplinäre oder sektorenübergreifende Versorgungsnetzwerke und -pfade
  • Psychotherapeutische Versorgung vulnerabler Gruppen
  • Prävention und Versorgung von schweren psychischen Erkrankungen
  • Lehren aus der Covid-19-Pandemie für die Weiterentwicklung der Versorgung
  • Ein guter Start ins Leben durch eine vernetzte Versorgung

Das zweistufige Förderverfahren sieht vor, dass sich Interessierte im ersten Schritt mit einer Ideenskizze bewerben. Auf Basis dieser Skizzen entscheidet der Innovationsausschuss, welche Ideen zur Ausarbeitung eines Vollantrags gefördert werden. Die Anträge können ausschließlich in elektronischer Form über das Internetportal des mit der Abwicklung der Fördermaßnahmen beauftragten Projektträgers, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR), eingereicht werden. Die Einreichungsfrist endet am 1. Juni 2021 um 12.00 Uhr.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Innovationsausschusses.