Das EEG im Kindesalter (Veranstaltung 2 von 2)

Datum

von 19. November 2021
bis 20. November 2021

Weitere Infos

Die Veranstaltung findet an 2 Wochenenden statt.

Die erste Veranstaltung findet vom 29.10.2021 bis 30.10.2021 am EKO in Oberhausen statt.

Referenten:

  • Dr. J. Opp, Leitung
  • Dr. F. Bösebeck, Rotenburg/Wümme
  • Dr. M. Busse, Mülheim
  • Dr. J. Buckard, Düsseldorf
  • Dr. M. Karenfort, Düsseldorf
  • Dr. T. Stehr, Marburg
  • Dr. W. Van Gerven, Köln

Inhalt:

EEG-Diagnostik im Kindesalter: Grundlagen, Normvarianten Entwicklung vom Frühgeborenen bis zum Erwachsenen-EEG, Indikationen, Wertigkeit Differenzialdiagnostik, insb. bei Epilepsie, Kinder- und jugendpsychiatrische Fragen wie ADHS, Abschlussklausur, Eigene Ableitungen können mitgebracht werden.

Teilnehmer:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die praktischen Übungen werden in Gruppen zu max. 10 Teilnehmern abgehalten

Gebühr:

€ 480.- für beide WE, inkl. Skript und Verpflegung am 1. WE

Zertifizierung:

Beantragt werden 25cme-Fortbildungspunkte. Die Deutsche Sektion der
Internationalen Liga gegen Epilepsie erkennt 10 Punkte an.

Flyer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort

virtuell