(c) TeleMedi GMBH
(c) TeleMedi GMBH

Projektpartner für mobile EEG-Haube gesucht

Die Magdeburger TeleMedi GmbH sucht in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehrere Kliniken zur besonderen Erprobung neuer Erweiterungen ihrer seit 2017 zugelassen EEG-Haube und deren mobilen Einsatz.

Mit der mobilen EEG-Haube werden nach einmaliger Einweisung des Patienten in die Handhabung der Haube durch medizinisches Fachpersonal orts- und zeitunabhängige Aufzeichnung von EEGs und Herzfrequenzen ermöglicht. Dank ihrer Trocken-Elektroden und drahtloser Signalübertragung wird eine einfache Handhabung durch den Patienten garantiert. Dabei werden die Daten zentral gespeichert und die automatisierte Vorverarbeitung erleichtert eine schnelle Erstellung von Befunden. Bei der Speicherung und Übertragung der Daten werden die hohen Sicherheitsstandards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) umgesetzt, um Ärzten und Kliniken einen schnellen und sicheren digitalen Zugriff auf die relevanten Patientendaten zu gewährleisten (DGKN berichtete ausführlich in ihrem Heft 03/2020).

 Weitere Informationen zum Produkt und dem Unternehmen finden Sie unter www.telemedi.tech