Die Fachzeitschrift

Zeitschrift Klinische Neurophysiologie

Die Zeitschrift Klinische Neurophysiologie (gegründet 1969) richtet sich an Neurophysiologen, Neurologen, Neurochirurgen und Nervenärzte in Klinik und Praxis. Sie vermittelt Forschungs- und Praxisthemen aus dem gesamten Gebiet der Funktionsdiagnostik des Nervensystems: Elektroenzephalografie (EEG), Elektromyografie (EMG), Elektroneurografie (ENG), Evozierte Potenziale (EVP), Funktionelle Bildgebung, Ultraschalldiagnostik und interventionelle Neurophysiologie. Immer im Fokus: praxisbezogener Nutzwert und größtmögliche Unterstützung für Sie.
 
Die Zeitschrift ist Mitteilungsorgan der DGKN und obligater Bestandteil der Mitgliedschaft.

Abobezug

  • Studierende (Junge Klinische Neurophysiologen - Beginners): „e-only“ obligatorisch und kostenfrei
  • Ordentliches Mitglied und Junge Klinische Neurophysiologen – Advanced: obligates Abonnement, wahlweise als Zeitschrift inkl. Onlinezugang oder nur Onlinezugang.
  • Senior und Korrespondierendes Mitglied: Abo auf Wunsch.
  • Mitglieder in Elternzeit oder in Arbeitslosigkeit können auf Antrag vom Beitrag bzw. vom Abonnement befreit werden.

Preise für das Abonnement

  • „Print & e“ – Komplettpaket mit 4 Printausgaben pro Jahr, App und Online-Zugang zum digitalen Archiv der Zeitschrift: 56 Euro pro Jahr zzgl. MwSt.
  • „e-only“ – beinhaltet nur den Online-Zugang zur Zeitschrift inkl. Zugriff auf das Archiv: 45 Euro pro Jahr zzgl. MwSt.