Elektroenzephalografie (EEG)

Elektroenzephalografie (EEG)

Sie sind als Arzt oder Wissenschaftler beruflich mit der Interpretation von Hirnstromwellen per EEG beschäftigt. Auf dieser Serviceseite finden Sie alle unterstützende Hilfsmittel der DGKN zur Methode der Elektroenzephalografie – von Richtlinien bis zu Terminen und Ansprechpartnern.

Ausbildung & Zertifizierung

Für die Anmeldung zur EEG-Prüfung ist der Nachweis über die Teilnahme an einer durch die DGKN anerkannten Fortbildungsveranstaltung obligatorisch. Folgende Kriterien gelten für Fortbildungen, die die DGKN anerkennen kann:
Die Kurse des Richard-Jung-Kollegs anlässlich der Jahrestagungen gelten als anerkannte Fortbildungen.

Außerhalb der Jahrestagung muss eine Fortbildung mindestens sechs Zeitstunden umfassen, davon

  • min. eine Stunde für das Üben einer Ableitung in Gruppen von max. 10 Teilnehmern sowie
  • min. zwei Stunden mit dem Befunden von EEGs in gemeinsamer Besprechung.

Die Vortragenden sollten Ausbildungsberechtigte für EEG der DGKN sein.

Für den Veranstalter gilt: Die Fortbildung muss mindestens 6 Monate zuvor beim Vorsitzenden des RJK angemeldet werden, um auf der Internetseite des RJK als auch per Mailings an die Mitglieder der DGKN beworben werden zu können. Der Veranstalter erhält die Anschriften der DGKN-Mitglieder im Postleitzahlgebiet zur Aussendung von Flyern.

Termine

Elektroenzephalographie in der klinischen Routine

12. Juni 2021
Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg
Berlin

EEG-Tage Leipziger Land

10. September 2021
Sana Klinikum Borna
Borna

Richard-Jung-Kolleg Seminar „Klinische Neurophysiologie und Nervenultraschall”

01. Oktober 2021
Universitätsklinikum Leipzig
Leipzig

Stellungnahmen

Kommission

Kommissionsvorsitz

Prof. Dr. med. Soheyl Noachtar

Prof. Dr. med. Soheyl Noachtar

Ludwig-Maximilians-Universität, Klinikum Großhadern
Neurologische Klinik und Poliklinik
Marchioninistraße 15
81377 München

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglieder der Kommission

PD Dr. med. Thomas Bast

Epilepsiezentrum Kork
Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Hajo Hamer, MHBA

Universitätsklinikum Erlangen
Klinik für Neurologie, Epilepsiezentrum
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Jan Rémi

Ludwig-Maximilians-Universität, Klinikum Großhadern
Neurologische Klinik und Poliklinik
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Oliver Pogarell

Klinikum der Universität München
Klinik und Poliklinik Psychiatrie
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Rainer Surges

Universitätsklinikum Bonn
Klinik und Poliklinik für Epileptologie
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Frithjof Tergau

St. Bernward Krankenhaus Hildesheim
Neurologie und Klinische Neurophysiologie
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Regina Trollmann

Universitätsklinikum Erlangen
Kinder- und Jugendklinik
Abteilung Neuropädiatrie und Sozialpädiatrisches Zentrum
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. med. Yvonne Weber

Uniklinik RWTH Aachen
Klinik für Neurologie, Sektion für Epileptologie
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: April 2021