Kurzportrait Philippe Kahane

Philippe Kahane

Philippe Kahane ist leitender Arzt für Neurologie und Professor für Physiologie am Universitätsklinikum Grenoble Alpes (CHUGA) und an der Universität Grenoble Alpes (UGA). Er ist anerkannter internationaler Experte auf dem Gebiet der prächirurgischen Epilepsiediagnostik bei Kindern und Erwachsenen mit medikamentenrefraktärer Epilepsie, einschließlich des stereotaktischen intrazerebralen EEGs (sEEG). Er ist in mehreren europäischen Konsortien mit Epilepsiebezug involviert (U-Task, Human Brain Project) und hat mehrere Kooperationen auf dem Gebiet der Epilepsiechirurgie etabliert (Universitätskliniken in Cleveland, Montreal, Mailand und Freiburg).

Seine Forschung konzentriert sich auf die Epileptologie und die Neurophysiologie und schließt ein:

  • Die Charakterisierung epileptogener Netzwerke durch intrazerebarale Ableitungen und Stimulation
  • Die Untersuchung physiologischer Netzwerke durch Analysen oszillatorischer sEEG-Antworten auf verschiedene kognitive Aufgaben
  • Die Implementierung neuer chirurgischer Techniken, wie z.B. der tiefen Hirnstimulation

Prof. Kahane verfügt über große Erfahrung mit multidisziplinären Forschungsprojekten, wissenschaftlicher und editorischer Tätigkeit und der Organisation von wissenschaftlichen Kongressen und Weiterbildungsprogrammen. Im Besonderen ist er Ko-Direktor der jährlichen sEEG-Kurse in Asien, Europa und Nordamerika, Ko-Koordinator des Medizinstudiums an der Grenoble Medical School und seit 2003 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der French Foundation for Research on Epilepsy (FFRE), seit 2008 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der French League Against Epilepsy (LFCE) und

seit 1997 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates der French Neurophysiology Society (SNCLF), der Schwestergesellschaft der DGKN. Er ist Mitgründer und Associate Editor der Zeitschrift „Epileptic Disorders“, des Educational Journals der ILAE. Er wurde für die Förderung klinischer und translationaler Forschung durch INSERM mit dem „Contrat d’Interface pour Hospitaliers“ ausgezeichnet (2012-2017) und leitet derzeit die Achse Klinische Neurowissenschaften und Kognition der Universitätsklinik Grenoble.

Er hat mehr als 220 wissenschaftliche Publikationen verfasst und einen h-Index von 45.

Rezente relevante Publikationen:

  • Barba C, Rheims S, Minotti L, Guénot M, Hoffmann D, Chabardès S, Isnard J, Kahane P, Ryvlin P. Temporal plus epilepsy is a major determinant of temporal lobe surgery failures. Brain 2016; 139: 44451.
  • Jayakar P, Gotman J, Harvey AS, Palmini A, Tassi L, Schomer D, Dubeau F, Bartolomei F, Yu A, Kršek P, Velis D, Kahane P. Diagnostic utility of invasive EEG for epilepsy surgery: Indications, modalities, and techniques. Epilepsia 2016; 57: 1735-1747.
  • Dimova P, de Palma L, Job-Chapron AS, Minotti L, Hoffmann D, Kahane P. Radiofrequency thermocoagulation of the seizure-onset zone during stereoelectroencephalography. Epilepsia 2017; 58: 381-392.
  • Blumcke I, Spreafico R, Haaker G, ..., Kahane P, ... Diepgen TL, Avanzini G on behalf of the European Epilepsy Brain Bank (EEBB) Consortium. Histopathological findings in brain tissue obtained from epilepsy surgery. N Eng J Med 2017; 17: 1648-1656.
  • Frauscher B, von Ellenrieder N, Zelmann R, Doležalová I, Minotti L, Olivier A, Hall J, Hoffmann D, Nguyen DK, Kahane P, Dubeau F, Gotman J. Atlas of the normal intracranial electroencephalogram: neurophysiological awake activity in different cortical areas. Brain 2018; 141(4): 1130-1144.
  • Trebaul L, Deman P, Tuyisenge V, Jedynak M, Hugues E, Rudrauf D, Bhattacharjee M, Tadel F, Chanteloup-Foret B, Saubat C, Reyes Mejia GC, Adam C, Nica A, Pail M, Dubeau F, Rheims S, Trébuchon A, Wang H, Liu S, Blauwblomme T, Garcés M, De Palma L, Valentin A, Metsähonkala EL, Petrescu AM, Landré E, Szurhaj W, Hirsch E, Valton L, Rocamora R, Schulze-Bonhage A, Mindruta I, Francione S, Maillard L, Taussig D, Kahane P, David O. Probabilistic functional tractography of the human cortex revisited. Neuroimage 2018 Jul 17; 181: 414-429.
  • Frauscher B, von Ellenrieder N, Zelmann R, Rogers C, Nguyen DK, Kahane P, Dubeau F, Gotman J. High-Frequency Oscillations in the Normal Human Brain. Ann Neurol 2018 Sep; 84(3): 374-385.
  • Cuello Oderiz C, von Ellenrieder N, Dubeau F, Eisenberg A, Gotman J, Hall J, Hincapié AS, Hoffmann D, Job AS, Khoo HM, Minotti L, Olivier A, Kahane P, Frauscher B. Association of cortical stimulation-induced seizure with surgical outcome in patients with focal drugresistant epilepsy. JAMA Neurol 2019; 76(9): 1070-1078.
  • von Ellenrieder N, Gotman J, Zelmann R, Rogers C, Nguyen DK, Kahane P, Dubeau F, Frauscher B. How the human brain sleeps: direct cortical recordings of normal brain activity. Ann Neurol 2020; 87(2): 289-301.
  • Job AS, David O, Minotti L, Bartolomei F, Chabardès S, Kahane P. Epileptogenicity maps of intracerebral fast activities (60-100Hz) at seizure onset in epilepsy surgery candidates. Front Neurol 2019 Nov 28; 10: 1263. doi: 10.3389/fneur.2019.01263.