Medienservice

Die DGKN berichtet regelmäßig über medizinisch und gesellschaftlich relevante Themen aus der Neurophysiologie für Laien- und Fachmedien.

Medienschaffende sind eingeladen, sich an die Pressestelle zu wenden. Gerne vermitteln wir Experten zu speziellen Fragen der Neurophysiologie und zu den großen Trends der Gehirnforschung – für Ihre Hintergrundberichte, für tagesaktuelle Expertenmeinungen, für Interviews oder Bild- und Videoanfragen. Wenn Sie sich vorab über die Arbeit der Neurophysiologie informieren möchten, empfehlen wir Ihnen die Rubrik Die Neurophysiologie.

Pressekonferenzen im Rahmen der Jahrestagung 2020

Virtuelle Pressekonferenz
Unterlagen zur Vorab-PK am 9.11.2020

Online-Vorab-Pressekonferenz zu internationalen Konferenzen
Hirnstimulation mit und ohne Operation – Fortschritte in der Diagnostik und Therapie bei Schlaganfall, Bewegungsstörungen und Depressionen

Termin: Montag, den 9. November 2020, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Mitschnitt
Pressemappe

Hoffnung für Schlaganfall-Patienten: Forscher entwickeln einen Helm, der Netzwerke des Gehirns gezielt von außen stimuliert
Prof. Dr. med. Ulf Ziemann, Kongresspräsident der 64. Jahrestagung der DGKN, Präsident der DGKN, Zentrum für Neurologie, Hertie-Institut für klinische Hirnforschung, Abteilung Neurologie mit Schwerpunkt neurovaskuläre Erkrankungen, Tübingen

Therapeutischer Einsatz der tiefen Hirnstimulation bei Bewegungsstörungen: EEG- Messungen ermöglichen Stimulation zur richtigen Zeit und mit höherem Effekt
Prof. Dr. med Andrea Kühn, Leiterin der Sektion Bewegungsstörungen und Neuromodulation am Campus Charité Mitte und Campus Virchow-Klinikum, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Schonende Hirnstimulation bei Depression: Neue Ansätze für die individualisierte Behandlung
Prof. Dr. med. Frank Padberg, Leiter der Sektion für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Ludwig-Maximilians-Universität München

Änderungen im Programm vorbehalten

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Weber

Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart
0711 8931583
0711 8931167
weber@medizinkommunikation.org

Pressemitteilungen